Wahrheit der Liebe 01 – J. Nurbakhsh (Poesie)

Das ist unsere Religion: ständig Gott
in unserem Herz zu zurufen,

uns von Gedanken zurückzuhalten,
jedoch niemals Seinen Namen vergessen,

die Herzen niemals unachtsam dem Freund gegenüber,
Treue immer eingeprägt in das Gedächtnis.

Es ist der spirituelle Geschmack, der die Hingabe nährt;
es ist der Schmerz, der die Reinheit verleiht.

O Schmerz, bleib! Gott ist der Mediziner.
Such keine Heilung! Gott ist großzügig.

 

Please follow and like us:

Comments:0

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.